Über die NBA wird nicht nur viel geredet, sondern auch immer mehr geschrieben. Grund genug für Click and Roll Germany, sich einmal genauer im Internet umzuschauen. Jede Woche wird Johannes Berendt die interessantesten deutschen Links und Artikel in heiterer Form präsentieren. Wer nicht genug über die NBA lesen kann, ist hier genau richtig.
E-mail this story | Contact Click and Roll

Die Highlights im Überblick

Posted by Johannes Berendt on Feb. 16, 2007 17:34 p.m. ET

Das spektakulärste Wochenende des Jahres kann beginnen. Freitag, Samstag und Sonntag blickt die Welt nach Las Vegas, wo das 56. All-Star Weekend stattfindet.

NBA.com Blogger Emrah Kilic ist vor Ort und wird Euch auf dem Laufenden halten, was in der sündigsten aller Städte so passiert.

Auch Owen Hargreaves freut sich auf das Wochenende. Ein All-Star Game sollte es auch im Fußball geben, verrät er in seinem Blog. Seine einzige Sorge? Es würden wohl alle Spieler absagen.

Und was meint der englische Nationalspieler zur All-Star Wahl?

DAS PROGRAMM

Am Samstag stehen vier Events der Extra-Klasse auf dem Programm.

„Erst zum sechsten Mal in der Geschichte werden bei allen Wettbewerben die jeweiligen Titelverteidiger erneut am Start sein. Dwyane Wade von den Miami Heat (PlayStation Skills Challenge), Nate Robinson von den New York Knicks (Sprite Slam Dunk), Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks (Foot Locker Three-Point Shootout) und Team San Antonio (Haier Shooting Stars) geben sich allesamt die Ehre.“

NBA.com stellt Euch die verschiedenen Disziplinen vor, genau wie die Teilnehmer des großen Kräftemessens zwischen Ost und West.

Dieses Jahr wird es eine Weltneuheit geben: Das All-Star Game wird dreidimensional übertragen. Oder, wie die Welt schreibt: Die NBA wagt den Sprung in die dritte Dimension.

NBA.com´s DUNK-A-THON

Das inoffizielle Highlight dürfte auch dieses Jahr wieder der Slam Dunk Contest sein. Wer nicht genug bekommen kann von krachenden Slams, der sollte sich unbedingt NBA.com´s Dunk-A-Thon anschauen - eine Video-Galerie mit den besten Dunk-Clips der bisherigen Wettbewerbe. Absolut sehenswert! Video-Highlights von allen Wettbewerben!

Genauer gesagt gibt es:

Highlights von den bisherigen Slam-Dunk-Contests,

  • die besten Dunks der Jurymitglieder (im Spiel),
  • eine Vorstellung der diesjährigen Kandidaten,
  • die besten Dunks der jeweiligen Kategorien („durch die Beine“, „hinterm Rücken“ etc.).

Verpasst aber beim Schwärmen und Staunen aber nicht das ganze Wochenende.

AUCH SONST VIEL LOS

Richtig was los in der NBA zur Zeit. Wechselgerüchte, Zoff um Führungsqualitäten und, und, und. Doch der Reihe nach.

Bis zur Deadline am 22. Februar können die Teams noch Spieler tauschen. Grund genug für Sport1, die „Silly Season einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Werden die Nets etwa, wie von der Presse gefordert, Vince Carter und Jason Kidd verhökern?

„Die Abgabe dieser beiden Akteure würde das Gehaltsgefüge der Nets enorm entspannen und sie hätten die Chance, ohne Sorge um die Sprengung des Salary Caps eine neue Mannschaft aufzubauen. Dass es auch nicht allzu viel schlechter laufen kann als mit den beiden Superstars, zeigt die momentane Bilanz von 24:27 Siegen.“

Weitere Gerüchte ranken sich um Pau Gasol und Mike Bibby...

DIRK – KEIN FÜHRUNGSSPIELER?

Eine Nachricht aus Miami machte vergangene Woche in Deutschland die Runde – Dwyane Wade hat Dirk ob seiner Leistung in den Finals kritisiert und ihm mangelnde Führungsqualitäten vorgeworfen (SZ).

„Der Grund, warum Dallas verloren hat, war, dass Dirk in den entscheidenden Momenten nicht die Führungspersönlichkeit war, die er glaubt zu sein“, so der Star der Miami Heat.

Seine Teamkollegen sind indes voll des Lobes:

„Viele Leute bringen ihm nicht den Respekt entgegen, den er verdient. Ich finde, Dirk hätte schon die vergangenen beiden Jahre zum wertvollsten Spieler gewählt werden müssen, nach dem, was er für unser Team geleistet hat“, sagt beispielsweise Josh Howard (Kölnische Rundschau).

Auch sein Trainer schwärmt:

„ Dirk Nowitzki ist unglaublich. Manchmal erwische ich mich selbst, wie ich ins Schwärmen gerate, wenn ich ihn spielen sehe. Er ist so gut“, lobt Avery Johnson beim ZDF.

Als amtierender Meister, so Johnson, könne mal halt sagen, was man wolle.

DIKEMBE „ICH SEHE NOCH VIEL ÄLTER AUS ALS 40“ MUTOMBO

NBA.com Blogger Haruka Gruber berichtet pointiert wie immer über das Treffen von George Bush und Dikembe Mutombo.


2006-07 ARCHIVE

All-Star Weekend. NBAE/Getty Images

Nate Robinson. NBAE/
Getty Images

Kevin Garnett. NBAE/Getty Images

Dirk Nowitzki. NBAE/Getty Images